One line

Lachenmann Perspektiven VOL. 6Tanzsuite mit Deutschlandlied

Zu den Tanzsuite-Filmen
Die Tanzsuite mit Deutschlandlied wurde 1980 auf den Donaueschinger Musiktagen unter der Leitung von Sylvain Cambreling uraufgeführt. Wir haben das Stück nun, 35 Jahre später und wiederum dirigiert von Cambreling, mit dem Staatsorchester Stuttgart und dem Arditti Quartet gefilmt. Teilproben mit Helmut Lachenmann fanden nicht statt, aber auch die ca. acht Stunden Orchesterproben lieferten viel anschauliches Material für die beiden Probenfilme. In dem Interview-Film geht der Komponist unter anderem ausführlich auf den Aufbau des Stückes ein, in dem er eine Vielzahl an Tänzen und »Deutschland-Liedern« verarbeitet hat. Einen besonderen Akzent erhält die DVD durch eine Ansprache, mit der Lachenmann das Publikum vor dem Konzert auf die Aufführung der Tanzsuite vorbereitet.
(Wiebke Pöpel)

DVD 6
Inhalt | Contents

Helmut Lachenmann über Tanzsuite mit Deutschlandlied | about Tanzsuite mit Deutschlandlied  (14:22)

 

Proben Teil 1 | Rehearsals Part 1 (30:39)
Proben Teil 2 | Rehearsals Part 2 (15:03)

 

Ansprache vor dem Konzert | Pre-concert address (7:10)

 

KONZERT |CONCERT (38:43)

Arditti Quartet/Staatsorchester Stuttgart/Dirigent | Conductor: Sylvain Cambreling
Die Aufnahmen entstanden im Dezember 2015 in Stuttgart.
The recordings were produced in Stuttgart in December 2015.
Konzert | Concert: Stuttgart/Liederhalle/6.12.2015

 

BHM 7816 19,90 €

Die Reihe
DVD 1/Accanto (EMO-Fassung)//BHM 8711
DVD 2/Air (EMO-Fassung)//BHM 7812
DVD 3/Schwankungen am Rand//BHM 7813
DVD 4/Les Consolations//BHM 7814
DVD 5/Double (Grido II –  Klangschattenmein Saitenspiel)//BHM 7815
DVD 6/Tanzsuite mit Deutschlandlied//BHM 7816
DVD 7/Kontrakadenz, SCHREIBEN//BHM 7817

 

Ein Projekt von/A projekt of
Musik der Jahrhunderte in Zusammenarbeit mit dem Verlag Breitkopf & Härtel.