One line
ECLAT

Eröffnungskonzert

Mi 01.02., 19:00Uhr
Theaterhaus
Stuttgart

Alex Paxton: ILolli-Pop (2019/20)

 

Milica Djordjević: transfixed I-III (20202022)DE

 

Arnulf Herrmann: Hard Boiled Variations15 ½ Cycles

für Ensemble (2020)

 

Ensemble Modern
Leitung Enno Poppe

 

»Wie minimal aber viel mehr Noten wie Videospiele aber mit mehr Gesang wie Jazz aber viel schwuler wie alte schwule Musik aber aktueller wie lecker-süß aber mehr klebrig wie Farbe […] wie Schlagzeug und Traummusik.« Alex Paxtons Genre-sprengendes Werk eröffnet das Konzertund zugleich ein Festival der vielfältigen Grenzüberschreitungen.

»Worauf es wirklich ankommt, ist, dass niemand gleichgültig bleibt.« (Milica Djordjevic).

Enno Poppe
© Harald Hoffmann
Alex Paxton
© privat
Milica Djordjevic
© Astrid Ackermann